Film - würde ich einmal gucken

Die Legende von Aang

Regisseur Manoj Night Shyamalan (The Sixth Sense, Signs) lässt die außergewöhnliche Reise des Helden Aang – auserkoren um die Welt zu retten – lebendig werden!

Another Year

Frühling, Sommer, Herbst, Winter… Ein Jahr im Leben von Tom (Jim Broadbent) und Gerri (Ruth Sheen). Ihr Leben verläuft im Rhythmus der Natur, einen Großteil ihrer Zeit widmen sie ihrem Schrebergarten.

Gejagt

Der Buren-Farmer Arjan (Ray Winstone) kommt verbittert aus dem Krieg in Südafrika, wo er seine Familie und seinen ganzen Besitz verloren hat, nach Neuseeland, um dort seinen Frieden zu finden.

I Spit on Your Grave

Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte.

Charlie Bartlett

Nach seinem erneuten Rauswurf von einer teuren Privatschule landet der 17-jährige Charlie Bartlett (Anton Yelchin) auf der öffentlichen Western Summit High School.

The Tourist

Der unauffällige Amerikaner Frank reist durch Europa, um eine unglückliche Liebe zu vergessen und trifft im Zug von Paris nach Venedig die atemberaubend schöne Elise. Als sie auch in Venedig seine Nähe sucht, fühlt Frank sich mehr als geschmeichelt.

Ninja Assassin

Die Filmemacher der Matrix-Trilogie und V wie Vendetta sorgen mit Ninja Assassin für frisches Blut (sehr viel Blut!) im Martial-Arts-Genre. Der koreanische Popstar Rain (Speed Racer) spielt den todbringenden Raizo, der seit seiner Kindheit vom Ozunu-Clan zum Ninja gedrillt wurde.

Das weiße Band

Ein Dorf im protestantischen Norden Deutschlands. 1913/14. Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die Geschichte des vom Dorflehrer geleiteten Schul- und Kirchenchors.

Immer Drama um Tamara

Ewedown in der englischen Grafschaft Dorset - ländlich, beschaulich und friedlich. Doch als Tamara Drewe (Gemma Arterton) aus London in ihr heimatliches Provinznest zurückkehrt, ist es damit schlagartig vorbei.

The King's Speech - Die Rede des Königs

Als Sohn des britischen Königs George V. gehört es zu Berties (COLIN FIRTH) Pflichten, öffentlich zu sprechen. Für den zurückhaltend-besonnenen Mann eine Qual, denn seit seiner Jugend leidet er an einem schweren Stottern.

Seiten

RSS - Film - würde ich einmal gucken abonnieren