Film - würde ich einmal gucken

Wall Street - Geld schläft nicht

Der Tod von Gordon Gekkos Sohn während der Haftzeit des Geldhais hat die Beziehung zwischen Gekkos Tochter Winnie und ihm zerrüttet, da sie ihm die Schuld am Tod ihres Bruders gibt.

Der Auftragslover

Er weiss genau was Frauen wollen ... denn Alex (Romain Duris) ist professioneller Auftragslover. Sein Auftrag: Frauen die Augen öffnen. Sein Ziel: Den Mann an ihrer Seite als den größten Fehler ihres Lebens enttarnen. Seine Auftraggeber: Eltern, Geschwister, Freunde.

Devil

Fünf Fremde bleiben in einem Wolkenkratzer im Fahrstuhl stecken. Jeder von ihnen hat ein schmutziges Geheimnis, eine dunkle Vergangenheit - und keine Chance, seinem Schicksal zu entkommen.

Wo die Liebe hinfällt

Auf der Hochzeitsfeier ihrer jüngeren Schwester fällt Sarah (Jennifer Aniston) aus allen Wolken: Sie und ihr Verlobter Jeff (Mark Ruffalo) erfahren, dass Sarahs Mutter eine Woche, bevor sie ihrem Vater das Jawort gab, mit einem anderen Mann nach Mexiko durchgebrannt ist – und obendrein besagter M

Vier Minuten

Seit mehr als 60 Jahren gibt die Pianistin Traude Krüger Klavierunterricht in einem Frauengefängnis. Eine Schülerin wie Jenny hatte sie noch nie. Verschlossen, unberechenbar, zerstörerisch – und früher ein musikalisches Wunderkind.

Der Adler der neunten Legion

120 nach Christus: Die von Flavius Aquila kommandierte Neunte Legion der Römischen Armee marschiert in die noch nicht eroberten Gebiete Nordbritanniens ein. Sie kehrte nie zurück. Das 5.000 Mann starke Heer verschwindet, gemeinsam mit der Standarte - einem goldenen Adler.

Buried - Lebend begraben

Das ist das Schicksal von Paul, einem amerikanischen Lastwagenfahrer und Familienvater, der in einem Holzsarg aufwacht. Er wurde lebendig begraben und weiß weder, wer ihm das angetan hat, noch warum. Seine einzige Chance, diesem Alptraum zu entkommen, ist ein Handy.

Der große Bluff

"Ich arbeite an dem wohl wichtigsten Buch des 20. Jahrhunderts!“

Lebanon

Sommer 1982 - Der erste Tag im Libanon-Krieg: Ein Panzer wird zu einer Routinemission abkommandiert.

Mitternachtszirkus

Der 16-jährige Darren Shan (Chris Massoglia) besucht einen unheimlichen Mitternachtszirkus, wo er von einem Vampir (John C. Reilly) gebissen wird. Weil er nicht in sein altes Leben zurück kann, geht der untote Teenager mit der Freakshow auf Tournee.

Seiten

RSS - Film - würde ich einmal gucken abonnieren